Über Cockpitbuddy

cockpitbuddy Flughafen-1_edited.jpg

Hallo,
Ich bin Suk-Jae

Mein Name ist Suk-Jae Kim. Ich bin gebürtiger Schwabe und fliege bereits seit 17 Jahren als Copilot Passagiermaschinen. Davon die ersten 3 Jahre bei der Chartergesellschaft Hapag Lloyd bzw. jetzige Tuifly und seit 14 Jahren fliege ich bei einer großen deutschen Airline.

Mich hat das Fliegervirus schon als kleiner Junge infiziert. Mit Lego habe ich Flugzeuge und Raumschiffe gebastelt und konnte den ganzen Tag davon träumen zu fliegen. Ich bin sehr dankbar, dass ich diesen Traum verwirklichen konnte und selbst nach all den Jahren ist es immer noch unbeschreiblich schön im Cockpit zu sein und diesen Traum zu leben.

Fliegen löst bei vielen Menschen eine Faszination aus, aber es gibt mittlerweile mindestens genauso viele Menschen, die das Fliegen nicht geniessen können, da sie Angst haben oder sich unwohl fühlen. Das möchte ich gerne ändern, denn meine persönliche Vision ist es, möglichst viele Menschen zu begleiten und ihnen zu helfen, entspannt und mit Freude zu fliegen.

Disclaimer: Ich bin weder Arzt, Psychologe oder Psychiater und kann und darf Dir keinen medizinischen Rat geben. Bitte suche Dir daher, wenn nötig, nach eigenem Ermessen medizinische und/oder psychologische  Hilfe.